Recycling & Zerlegung

Logistik: Mobilumschlagbagger Case WX 210

Professionelles Recycling ist ein aktiver Beitrag zum Schutz der Umwelt. Durch recycelten Stahlschrott werden rund 200 Millionen Tonnen Eisenerz und 130 Millionen Tonnen Kohlendioxid pro Jahr eingespart. Mittlerweile beträgt der Anteil an Schrott im Stahl über 50 Prozent mit steigender Tendenz.

Recycling umschreibt dabei den Vorgang, bei dem aus gebrauchten, defekten oder generell nicht mehr benötigten Produkten ein Sekundärrohstoff wird. Bei der Wiederverwertung von Altmetallen und Schrotten handelt es sich um echtes Recycling, da über diesen Prozess ein Produkt gleicher Güte hergestellt werden kann. Bei der Weiterverarbeitung von Kunststoffen oder Glas ist das nicht möglich, so dass in diesem Falle eher von Downcycling gesprochen wird.

Damit Recycling gut funktioniert, müssen die Altmaterialien sachgemäß erfasst, gelagert und so aufbereitet werden, dass sie als Sekundärrohstoffe auch wieder verwertet werden können. Mit unserem erfahrenen Team können wir ein umweltschonendes und fachgerechtes Recycling garantieren. Unsere Anlage im Gewerbegebiet Grasweg verfügt dabei über optimale Voraussetzungen:

Logistik: Mobilumschlagbagger Sennebogen 825

Nach der Aufbereitung werden die Altmaterialien in wirtschaftlich sinnvollen Mengen zu zertifizierten Verwertungsbetriebe transportiert.


Kontakt

NE-Metallhandel Boris Schmidt
Schrotthandel

Grasweg 45/46
24118 Kiel

Tel.: 0431 - 38 90 84 - 0
Fax: 0431 - 38 90 84 - 29

Internet: www.ne-metallhandel-kiel.de
E-Mail: ed.leik-lednahllatem-en//@ofni